Unter dem Motto „Just4Fun“ ging es für elf Leute (acht Jugendliche und drei Mitarbeiter) aus dem CVJM-Kreisverband Nahe-Mosel-Hunsrück fünf Tage lang auf den Campingplatz nach Monzingen. Mit Iglu- und Gruppenzelten haben wir uns dort unsere eigene Zeltstadt direkt an der Nahe aufgebaut. Aufgrund des eher nicht ganz so sommerlichen Wetters haben wir diese Bademöglichkeit allerdings nur selten genutzt. Dafür gab es ein buntes Programm aus Spiel, Spaß und spannenden Diskussionen. Außerdem gab es einige Workshops. Angeboten wurden eine Wanderung um den Lemberg, Freundschaftsbänder knüpfen und Allerlei aus Gipsbinden.  Beim Ausflug an den Silbersee haben wir uns und die Umgebung mit Holi-Farbe in ein buntes Farbenmeer verwandelt und ein spannendes Wasserball-Turnier ausgetragen. Von “Lehmann“ wurden wir mitten in der Nacht geweckt und auf eine unvorhergesehene Reise nach Saarbrücken geschickt. Auf dem Weg zu unserem, erst noch unbekannten, Ziel, hatten wir einige knifflige Aufgaben zu bewältigen. Ein Lagerfeuerabend mit Stockbrot und Marshmallows und ein Kinoabend standen natürlich auch auf dem Programm. Nach einer sehr verregneten letzen Nacht hatten wir am Abbautag Glück, alle Zelte doch noch trocken abbauen und die letzten Stunden vor der Abreise unter freiem Himmel verbringen zu können.

 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.